Suche
  • St. Michaels-Apotheke Neunkirchen
  • Tel. 09134-997966
Suche Menü

Mit Hochdruck durchs Leben?

Aponorm Messtag 2

Blutdruckmessgeräte-Prüftag am 28.9.2017 bei uns in der St. Michaels-Apotheke.

Der Blutdruck des menschlichen Körpers verändert sich im Laufe des Lebens, bei jungen Menschen ist er niedriger als bei älteren Erwachsenen. Er ist keine konstante Größe sondern hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel von der körperlichen Tätigkeit, verengten Blutgefäßen, Tages- und Nachtzyklus, Hormonspiegel oder Stoffwechsel.

blood pressure. heart isolated on white background

 Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für Bluthochdruck. Jeder Zweite über 50 Jahre weist erhöhte Werte auf. In den allermeisten Fällen verursacht der Bluthochdruck zunächst keinerlei Beschwerden, so dass er vielen Betroffenen nicht bewusst ist.

Unbehandelt schädigt hoher Blutdruck auf Dauer Herz, Gefäße, Augen und Nieren!

Nur wer seinen Blutdruck regelmäßig kontrolliert und um die Zusammenhänge weiß, kann frühzeitig vorbeugen, denn ein normaler Blutdruck ist einer der wichtigsten Körperwerte!

Blutdruckmessgerät freigestellt auf weissem Hintergrund

Am 28.September findet in unserer St. Michaels Apotheke ein Geräteprüftag für Blutdruckmessgeräte aller handelsüblichen Fabrikate statt.

Die Prüfgebühr beträgt 12.50 €.

Jedes geprüfte Gerät, das der Norm entspricht, erhält ein Prüfsiegel.

 Wissen Sie noch, wann Ihr Blutdruckmessgerät das letzte Mal geprüft wurde? Ist das Prüfsiegel vielleicht schon abgelaufen?Experten empfehlen, auch private Blutdruckmessgeräte alle 2 Jahre messtechnisch überprüfen zu lassen um jederzeit exakte Blutdruckwerte zu ermitteln.

Da unsere Prüfkapazität begrenzt ist, bitten wir rechtzeitig um Voranmeldung.Die zu prüfenden Geräte sind bis spätestens 27.9.17 in unserer Apotheke abzugeben

Werden Sie aktiv und nehmen Sie teil an unserem Aktionstag!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der St. Michaels Apotheke Neunkirchen